Seiwert Blog
Das neue frische Design

Update 6.0 – Neuigkeiten und Tipps

Alles rund um die neue Version!

Die myfactory Version 6.0 glänzt mit einer neuen modernen Oberfläche- verbesserte Lesbarkeit, mehr Raum zwischen den einzelnen Elementen und eine bessere Übersicht dank der reduzierten Ansicht. Die neue Menüführung wirkt sichtlich aufgeräumter. Dank den neuen farblichen Markierungen der Elementbezeichnungen im Layoutdesigner lassen sich in Elementen hinterlegte Bedingungen schnell erfassen. Auch die farbliche Kennzeichnung der Ebenenhierarchie vereinfacht die Handhabung und das Arbeiten im Webportal. Ein langes Suchen ist hier nicht mehr notwendig.

Waren in den vergangenen Versionen die Fenster klein und das gescrolle groß – so ändern Sie ab sofort das Verhältnis ganz nach Ihrem Geschmack. Die Fenster sind nun frei skalierbar – auch in den Stammdaten mit verschiebbarer Höhe und Layoutanpassungen.

Google’s Chrome ist weltweit der am meisten genutzte Webbrowser. Mit dem neuen 6.0er Update ist Chrome auch mit der myfactory voll kompatibel. Egal ob sie Mac-/ oder Windows-Nutzer sind, Chrome arbeitet systemunabhängig und die myfactory fühlt sich nun um Welten schneller an. Den verstaubten und von Microsoft dem Tode geweihten Internet Explorer können Sie in Zukunft getrost den Rücken kehren. Diverse Einstellungsoptionen, Kompatibilitätsansichten und andauerndes Zurücksetzen durch die Microsoft Updates gehören der Vergangenheit an.

 

Tipps und Tricks

Nach jedem Update und jeder Verbesserung der myfactory stellen sich neue Fragen und für einen reibungslosen Ablauf müssen diverse Einstellungen vorgenommen werden. Hier haben wir nützliche Tipps und wichtige Informationen zusammengetragen um Ihnen auf die Schnelle helfen zu können.

Moritz Feierabend

Projektleiter der Seiwert GmbH