Seiwert Blog

Problem mit Chrome Update

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Veröffentlichung der neusten Google Chrome Version kann es in Ihrer myfactory aktuell zu Problemen kommen. So bleibt beispielsweise nach dem Schließen eines Belegs in der Belegverarbeitung der Beleg gesperrt. Bei Kunden mit intensiven Anpassungen kann es durch das Chrome Update auch noch in anderen Bereichen zu Fehlfunktionen kommen. Myfactory hat uns für die Standardversion eine Lösung bereitgestellt, die wir auf Ihren Systemen installieren müssen. Da es etwas Zeit braucht, um die notwendigen myfactory-Updates für Sie zu installieren, können Sie im Moment auf den Internet Explorer zurückgreifen. Dort treten die beschriebenen Probleme nicht auf. Nutzen Sie den Internet Explorer 11 (nicht „Edge“). Dabei sollten Sie in der myfactory die „klassische Ansicht“ zur Darstellung wählen. Alternativ zum Internet Explorer können Sie eine ältere Version des Google Chrome Browsers nutzen. Damit Sie Ihren aktuellen Chrome Browser nicht deinstallieren müssen, stellen wir Ihnen gerne eine Portable Version des Chrome Browsers zur Verfügung.Diese können Sie hier herunterladen:

Download 32-Bit Version

Download 64-Bit Version

Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Starten Sie die Installation der heruntergeladenen Datei
  2. Wählen Sie einen Installationsort aus und führen die Installation durch
  3. Öffnen Sie den Installationsort und starten die Anwendung Google Chrome Portable

Diese Option ist insbesondere für die Kunden interessant, welche intensive Anpassungen erhalten haben. Mit dieser Chrome Portable Version ist eine fehlerfreie Benutzung der myfactory gewährleistet.

Bitte verwenden Sie die Portable Version NICHT zum „normalen Surfen“.

Markus Rost

Kommentar hinzufügen

Kommentar verfassen